Die ersten Europaspiele 2015 in BAKU - Der DSC ist dabei

11.05.2015

Es ist eine Premiere – vom 12. bis 28. Juni 2015 werden in Baku/ Aserbaidschan erstmals die Europaspiele ausgetragen.

Die Veranstalter, die Europäischen Olympischen Komitees, erwarten etwa 6000 Athleten unterschiedlicher Nationen, darunter mehr als 260 Vertreter aus Deutschland.

Wir freuen uns besonders, dass auch sechs Mitglieder des Dresdner Sportclub 1898 in Baku ihr Bestes geben. Carlo Leuchte, Josefin Schneider und Louisa Stawczynski von der Abteilung Wassespringen und das Sportakrobatik-Trio Katharina Bräunlich, Laura Jolitz und Flora Sochor treten an.

Der Fokus der Europaspiele 2015 liegt allerdings auf den olympischen Sportarten, denn elf davon bieten den Sportlern die Chance sich direkt oder indirekt für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifizieren.

zurück zur Übersicht



hoch