Leistungsstarkes Jahresabschlusssportfest

Erstellt von bp Leichtathletik 16.12.2018

Dieses Jahr auch internationales Interesse

Das diesjährige Jahresabschlusssportfest des Dresdner SC am 15. Dezember 2018 ist Geschichte und wird noch lange in Erinnerung bleiben. 356 Sportler/innen aus sage und schreibe 59 Vereine haben den Weg in die DSC-Trainingshalle gefunden, um ihre Schnelligkeit und Sprungkraft zu testen. Auch die Beteiligung internationaler Gäste nimmt immer mehr zu. So waren 29 Athleten aus Tschechien, 62 Sportler aus Polen und sogar 15 Aktive aus den USA vom Ramstein TC am Start. Mit dieser Vielzahl von Teilnehmern waren auch die Organisatoren gefordert. So musste zum Beispiel der Ablauf von 26 Staffeln organisiert werden. 

Viele sportliche Höhepunkte 

Als herausragendes Ergebnis ist seitens des Dresdner SC die Hochsprungleistung von Jonas Wagner mit überquerten 2,15m hervorzuheben. Auch die Zeit von Jenny Elbe über die 200m ist beachtlich. Als Weitspringerin absolvierte sie diese Distanz in sehr guten 24,90s. Über die 60m der männlichen U20 konnten Dustin Hanusch und Faraj Jaster einen Doppelsieg erlaufen. Das gleiche gelang den Mädchen der U18 über 60m. Da konnten Paula Tomasini und Vivienne Morgenstern zeigen, was sie können. Über die 600m der männlichen U16 konnten gleich 4 Läufer ganz nach vorne laufen. Eine sehr gute Leistung konnte auch Eric Hoffmann erneut im Hochsprung zeigen. In einem starken Starterfeld sprang er mit 1,85m auf Platz 2.  

Viele Gäste gaben sich die Ehre

Aber nicht nur sportlich konnte der Wettkampf glänzen. Auch die anwesende Gästezahl ist beachtlich. So gaben sich folgende Gäste die Ehre, dem Jahresabschlusssportfest einen Besuch abzustatten:  

     

    • Dr. Peter Lames, Sportbürgermeister
    • Prof. Hartmut Grothkopp Vizepräsident DLV
    • Wolfgang Söllner, Präsident DSC
    • Achim Erdmann, leitender Landestrainer
    • Jörg Fernbach, Vizepräsident Breitensport/Pressesprecher
    • Hagen Melzer, Eigenbetrieb Sport
    • Lars Rohwer, 1. Vizepräsident DSC
    • Ralf Neumann, Eigenbetrieb Sport
    • Bernd Rohloff, Stadtverband Leichtathletik Dresden
    • Gernot  Zeller, Schulleiter Sportoberschule
    • Claudia Heller, Marketing Dr. Quendt
    • Herr Schiehandl, Werksleiter Dr. Quendt

 Insgesamt ist allen Beteiligten ein großer Dank auszusprechen. 

Hier gibt es die Ergebnisübersicht. Bilder findet Ihr in der Galerie.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.