Landesjugenspiele (Turnen)

Erstellt von IF/GK Turnen & Sportakrobatik 19.06.2017

der DSC holt 3 Medaillen

Leistungsturnen:

Die sächsischen Turnerinnen der Altersklassen 6 bis 8 trafen sich am Samstag, den 17.06.2017 in Dresden zu den Landesjugendspielen. Mathilda konnte in der AK 6 den zweiten Platz erringen. Sehr stolz war auch Josephine, die in der AK 7 die Bronzemedaille holte. Dicht dahinter auf dem 5. und 7. Rang Fenja und Stella. Sehr erfreulich auch der 4. und 6. Platz von Charlotte und Larissa in der AK 8.
Ein besonderes Highlight war für alle der Besuch von Sophie Scheder - Bronzemedaillengewinnerin der Olympischen Spiele in Rio, die gern für ein Gruppenfoto bereit stand.
Wir danken allen Helfern, die uns bei der Ausrichtung des Wettkampfes und der Ausstattung des leckeren Buffets unterstützten!

Protokolle AK 6    AK 7    AK 8

 

Allgemeines Turnen:

Im Breitensport nahmen drei unserer Mädchen an den Landesjugenspielen teil. Zu bewältigen waren alle 4 Geräte und 4 Athletikstationen. Maria schaffte es im Turnen auf den dritten Platz (von 25). In der Atheltik war sie aber 14 anderen Mädchen unteregen und konnte in der Gesamtwertung somit nur Platz 9 erkämpfen. Julia schaffte es im Turnen auf Platz 6, in der Athletik auf Platz 19 und in der Gesamtwertung auf Platz 14. Für Kim war es der erste Wettkampf und die Nerven haben am Balken leider versagt. 

Protokoll

zurück zur Übersicht



hoch