Klares Bekenntnis: Internationale Events im Steyer-Stadion

Erstellt von sh Leichtathletik 20.12.2015

Leichtathletik: LVS-Präsident spricht sich für Standort Dresden aus


Mit einem neuen Teilnehmerrekord haben am Samstag die Dresdner Leichtathleten ihr traditionelles Jahres-Abschluss-Sportfest gefeiert. 280 Sportler aus 48 Vereinen konnten sich kurz vor Weihnachten in der DSC-Halle an der Magdeburger Straße in verschiedenen Sprint-Disziplinen sowie im Weit- und Hochsprung messen. Am Rande der Veranstaltung sprach der Sächsische Leichtathletik-Verband ein deutliches Bekenntnis zum Leichtathletik-Standort Dresden aus. „Wir wollen in Sachsen wieder ein großes Open-Air-Stadion für nationale und auch internationale Wettkämpfe. Das Steyer-Stadion in Dresden soll dieser Standort werden“, sagte der Präsident des Leichtathletik-Verbandes Sachsen (LVS), Dr. Tassilo Lenk.

„Wir sind sehr dankbar für das, was die Stadt Dresden bislang bereits für die Sanierung geleistet hat. Für die Reputation Sachsens als Leichtathletik-Standort ist dieses Stadion ganz wichtig. Beginnend mit internationalen U20- und U23-Meisterschaften sollen in Zukunft auch internationale Wettkämpfe im Erwachsenenbereich wieder in Dresden stattfinden“, sagte Tassilo Lenk.
Dresden sei ein unverzichtbarer Stützpunkt der Leichtathletik in Sachsen. „Wir wissen, dass dies ein Wettbewerb ist, für den es täglich neuer Anstrengungen der Athleten, der Trainer und der Ehrenamtlichen bedarf“, sagte der LVS-Präsident und lobte vor allem die gute Nachwuchsarbeit, die derzeit in Dresden geleistet werde.
Bis auf den erkrankten Speerwerfer Lars Hamann nahmen alle Kaderathleten des Dresdner SC an den Wettkämpfen in heimischer Halle teil. Dreispringerin Jenny Elbe gewann den 200m-Lauf der Damen souverän. Ihr neuer Trainingskollege Bastian Rudolph, der im Herbst zum DSC gewechselt war und den Hochsprung im Verein neu beleben soll, scheiterte knapp an 2,15 m, gewann aber dennoch die Herrenkonkurrenz mit 2,09 m.

Einen ausführlichen Bericht zur Veranstaltung findet Ihr hier. Alle Ergebnisse liefern wir schnellstmöglich.

zurück zur Übersicht



hoch