Kaderberufung der Leichtathleten

Erstellt von bp/Töpfer Leichtathletik 01.11.2015

2016 starten 3 B-Kader und 5 C-Kader für den DSC

Im Oktober wurden die Kadersportler (A, B, C, D/C) vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV) ernannt. Auf Grund der soliden und kontinuierlichen Aufbauarbeit der Trainer und Übungsleiter setzt sich auch für 2016 die positive Entwicklung beim Dresdner SC fort. Der Ehrgeiz von Trainern und Athleten und ein verbessertes Umfeld, das einige Coaches für ihre Athleten geschaffen hatten, waren die Grundlage dafür, dass statt zwei C-Kader nunmehr fünf vom DLV berufen wurden.

Karl Bebendorf (3000m Hindernis) – Trainerin Katharina Hermann - wurde zum B-Kader berufen. Für ihn ist das eine Anerkennung der guten Leistungen 2015. Wenn auch die Zeit und die Platzierung bei den DM in Nürnberg nicht seinen Vorstellungen entsprachen, so hat er danach noch die Kader-Norm geschafft.

 

 

 

 

 

Jenny Elbe (Dreisprung) – Trainer Jörg Elbe - und Lars Hamann (Speerwurf) – Trainer Katharina Wünsche und Steffen Krüger - behalten Ihren B-Kaderstatus und gehören gleichzeitig zum Olympiateam. Beide haben das feste Ziel, die Teilnahme und die Endkämpfe in Rio zu erreichen.

 

 

 

 

C-Kader

Jonathan Petzke 110m Hürden - Trainer Stefan Poser

Simon Zienert Weitsprung - Trainer Sebastian Stumpe

Celine Noack 800m - Trainerin Claudia Marx

Theresa Hauffe 200m - Trainerin Claudia Marx

Jonathan Schmidt 3000m Hindernis - Trainerin Katharina Hermann

 

D/C-Kader

Alisa Semenova Dreisprung - Trainer Rico Martick

 

Die Bundeskader sind noch nicht vom DLV veröffentlicht.

Die L-Kader sowie D2 und D1 Kader sind noch nicht vom Landesverband bestätigt. Eine komplette Übersicht wird in der Novemberausgabe bekannt gegeben.

zurück zur Übersicht



hoch