Jonathan Schmidt knackt die JWM-Norm

Erstellt von sh Leichtathletik 10.06.2018

Bastian Rudolf springt neue Bestleistung

Unsere Leichtathleten waren auf verschiedenen Meetins am Wochenende unterwegs und brachten einige erfreuliche Nachrichten mit: Unser Läufer Jonathan Schmidt hat die Norm für die diesjährigen Juniorenweltmeisterschaften in Tampere geknackt! In Pfungstadt lief er die 1500m in 3:45,83 min und blieb damit unter der gefordeten Zeit von 3:46,50. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Bastian Rudolf sprang in Zeulenroda neue Jahresbestleistung - er überquerte 2,16 m und wurde damit Dritter. Jonas Wagner kam mit übersprungenen 2,08 m auf den fünften Platz. Auch dazu gratulieren wir.

zurück zur Übersicht



hoch