Jenny und Lars für EM nominiert

Erstellt von sh Leichtathletik 22.06.2016

Olympia-Generalprobe in Amsterdam

Seit diesem Mittwoch ist es offiziell: Jenny Elbe und auch Lars Hamann werden den Dresdner SC bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Amsterdam vom 6. bis 10. Juli vertreten.

Während Jennys Startrecht als Deutsche Meisterin und "Normknackerin" schon feststand, musste Lars noch ein wenig bangen, da im Speerwurf bereits vier Athleten die Olympia- und damit auch die EM-Norm übertroffen hatten. Julian Weber hatte bei den Deutschen Meisterschaften jüngst als vierter Kandidat die Norm geknackt, allerdings hatte Lars zuvor bereits dreimal die gefordeten 83 Meter und mehr (85,67m) geboten.

Die EM in Amsterdam ist der letzte große Wettkampf vor den Olympischen Spielen und gilt damit als Generalprobe. Die offizielle Olympianominierung am 12. Juli muss Lars Hamann dann allerdings noch abwarten.

zurück zur Übersicht



hoch