Jenny Elbe springt auf Rang vier

Leichtathletik 30.07.2015

Diamond-League-Premiere in Stockholm

Dreispringerin Jenny Elbe hat die Saison mit einem vierten Platz beim Diamond-League-Meeting in Stockholm abgeschlossen. Bei ihrer Premiere in der Weltserie wurde ihr weitester Versuch mit 13,90 m gemessen. Den souveränen Sieg sicherte sich die Weltjahresbeste Caterine Ibarguen (Kolumbien) mit 14,69 m.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.