Heinz-Steyer-Stadion erwartet wieder viele Sportler/innen

Erstellt von bp Leichtathletik (intern) 13.06.2017

Landesjugendspiele U14/U16 und Landesmeisterschaften U18/U20

Vom 18. bis zum 20. Juni 2017 wird die Trainingsstätte des Dresdner SC, das Heinz-Steyer-Stadion, Austragungsort der Landesjugendspiele der U14 und U16 im Bereich Leichtathletik sowie der Landesmeisterschaften der U18 und U20 sein. 

Die Landesjugendspiele stellen den sportlichen Höhepunkt auf Landesebene dar.  Von den 5.700 Aktiven in 47 Sportarten werden 387 Teilnehmer aus 54 Vereinen in der Leichtathletik an den Start gehen. 

Bei den Landesmeisterschaften sind 135 Teilnehmer aus 38 Vereinen gemeldet. Insbesondere in den Laufdisziplinen ist der DSC sehr aussichtsreich vertreten und wird hoffentlich den einen oder anderen Landesmeistertitel holen. 

Hier geht es zum Zeitplan. 

Aufgrund der vielen Teilnehmer wird darauf hingewiesen, dass der Parkplatz an der Marienbrücke nicht zur Verfügung steht und auf die umliegenden Parkplätze ausgewichen werden muss. 

zurück zur Übersicht



hoch