Florian Handt siegt im tschechischen Cheb

Leichtathletik 13.08.2015

Meetingrekord knapp verpasst

 

Der DM-Vierte über 400m-Hürden Florian Handt beendete seine Wettkampfsaison mit einem Sieg beim Meeting im tschechischen Cheb (Eger) am 12. August 2015.

Über die selten gelaufene Distanz von 300 m Hürden erreichte er mit sehr guten 36,66s eine persönliche Bestzeit und verpasste dabei den Meetingrekord nur knapp. Auf der "Zlata Draha" (Goldene Bahn) verwies er Jiri Stehno, den Zweiten der tschechischen Meisterschaft, klar auf Platz 2.

zurück zur Übersicht



hoch