Fast 700 Starter beim Dresdner Frühjahrspreis

Erstellt von sh Schwimmen 22.03.2018

Stimmungsvolle Superfinals am Sonntag

Am Wochenende wird es wieder voll in der neuen Schwimmhalle an der Freiberger Straße. Der Dresdner SC lädt zum Frühjahrspreis und begrüßt fast 700 Starter aus Deutschland, Österreich, Tschechien, Polen und Ungarn. Gestartet wird in verschiedenen Altersklassen ab 8 Jahren bis zur offenen Klasse. Der Höhepunkt des Schwimmfestes sind die Superfinals am Sonntag ab 13.30 Uhr, die in dieser Form in Deutschland einmalig sind.

Dabei treten Schwimmer in unterschiedlichen Schwimmarten gegeneinander an. Die Zeiten werden in Punkte umgerechnet, so dass nicht direkt beim Zieleinlauf der Sieger feststeht, sondern erst nach ein wenig Rechenarbeit am PC. „Bei diesen besonderen Finals haben wir immer eine tolle Stimmung in der Halle und oft überraschende Ergebnisse“, sagt Dirk Oehme Alle Dresdner Stützpunkt-Schwimmer sind dabei, so auch die Junioren-WM-Starterin Alexandra Arlt und der mehrfache Deutsche Jahrgangsmeister Alexander Eich.

Info: 24. und 25. März, Schwimmhalle Freiberger Straße, Eintritt frei.

Alle weitere Informationen findet Ihr auf unserer Sonderseite.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.