Eurawassercup 2011 in Rostock

Wasserspringen 28.03.2011

Am vergangenen Wochenende waren die Sportler der Jahrgänge 2003-1998 beim Eurawassercup 2011 am Start. Neben den gewohnt starken Berliner präsentierten sich vor allem die Gastgeber mit sehr guten Lesitungen. Für den Bundesstützpunkt Dresden konnte Jeremias Sitter (Jg. 99) die Goldmedaille im 3m-Brett-Wettbewerb gewinnen sowie Jesco Helling (Jg. 2000) die Bronzemedaille in der Kombination.

Alle Ergebnisse: hier


Einige Bilder sind in unserer Bildergalerie zu finden.


Alle Bilder gibt es bei foto-eye

und etwas später auch bei Torsten Hauptvogel

zurück zur Übersicht



hoch