Erster Meistertitel mit Lena Hentschel

Erstellt von sh Wasserspringen 19.02.2017

Tina Punzel siegt im Synchronspringen

Souverän zum ersten gemeinsamen Titel: Tina Punzel hat mit ihrer neuen Partnerin Lena Hentschel den ersten deutschen Meistertitel im Synchronspringen vom Brett gewonnen. Bei den offenen Deutschen Meisterschaften in Berlin siegten sie mit 294,00 Punkten vor dem Duo aus der Schweiz. Dritte wurden Louisa Stawczynski (DSC) und Saskia Oettinghaus (Rostock).

"Es hatte sich angedeutet im Training, dass es mit Lena gut passt. Dass es gleich im Wettkampf so gut klappt, bestärkt uns für nächste Woche und macht Lust auf die kommende Saison", sagte Tina.

Glückwunsch und alle und Tina und Lena wünschen wir in sieben Tagen eine gute Reise zur Weltserie nach China!

zurück zur Übersicht



hoch