Erfolgreiches Wochenende für Nachwuchs mit einer Silbermedaille

Erstellt von Jan Riedel/sh Leichtathletik 12.07.2022

Deutsche U16 Meisterschaften in Bremen

 

Am Wochenende wurden in Bremen die Deutschen Meisterschaften der U16 ausgetragen. Erfolgreichster Sportler für den DSC war dabei Sebastian Schuch, der über 300m Hürden in 40,09sek die Silbermedaille mit nach Hause brachte. Knapp an Edelmetall vorbei liefen unsere beiden Starterinnen über 1500m Hindernis Ida Sommer und Lilly Philipp. Seite an Seite liefen die beiden in 5:22,48min und 5:22,67min ins Ziel. Am Ende Platz 5 für Ida und Platz 4 für Lilly.

Etwas unglücklich verliefen die beiden Staffelfinals über 4x100m. Die Jungs in der Besetzung Felix Fischer, Marc Leonard Hildebrand, Sebastian Schuch und Mark Metelmann kamen nach starkem Vorlauf im Finale aufgrund eines Wechselfehlers nicht ins Ziel. Unseren Mädchen fehlten im Finale 12 Hundertstel zu Edelmetall, sodass sich die Staffel in der Besetzung Amalia Pannach, Lenka Schlittermann, Felicitas Hübner, und Ivie Leona Osaghae in 49,27min mit Platz 6 begnügen musste.

Trotzdem verbrachte unsere U16 ein schönes Wochenende in Bremen, wobei vor allem das Teamgefühl und der Kampfgeist der jungen Sportler geschult wurden.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.