Erfolgreiche DSC-Schatzsuche

Erstellt von M. Hennig Gewichtheben 04.10.2021

Sachsenmeisterschaften am Kottmar

Nicht nur die beiden Goldgräberinnen Cathi und Jördis fanden am Fuße des Kottmars dieses wertvolle Edelmetall, auch Dominik, Nils, Harald, Mario, Micha, Robert und Johannes waren gleichermaßen erfolgreich. Philip stieß unweit der Spreequelle auf eine Silberader, nur einer traf leider auf taubes Gestein. Aber so ein Platzer gehört zum Stemmerleben und ist zu verkraften, da die Sportkameraden in die Bresche sprangen. Jeweils ein prima Einstand der Neulinge Nils und Philip, viele gute Versuche, 8 Sachsenmeistertitel und ein Vizemeister sind die tolle Ausbeute der Dresdner bei den diesjährigen Sachsenmeisterschaften am ersten Oktoberwochenende in Eibau. Für vordere Platzierungen beim gleichzeitig ausgetragenen Oberlausitzturnier gab es als Preise noch nahrhafte, regionale Spezialitäten ins Heimreisegepäck. Im Rahmen des Turniers wurde auch der erste Durchgang der Sachsenliga gewertet. Nach dem Wettkampfverlauf doch etwas überraschend konnte sich am Ende die DSC-Mannschaft gegen das Lausitzer ONE-Team sowie den AC Meißen durchsetzen und somit beim Saisonauftakt erste Punkte einfahren. Ein großer Dank gilt der SG Fortschritt Eibau, die dieses traditionelle Turnier bei allen gegenwärtigen Unwägbarkeiten mutig und liebevoll organisiert und reibungslos durchgeführt hat.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.