"Ein Traum wird wahr"

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 03.04.2016

Tim Sebastian für World Games qualifiziert

Was für eine tolle Nachricht zum Abschluss der Sportakrobatik-Weltmeisterschaften im chinesischen Putian: Tim Sebastian und sein Riesaer Partner haben sich mit ihrem sechsten Platz bei den Herrenpaaren für die World Games 2017 qualifiziert!

Hatten Sie am Samstag noch gezittert, da für die direkte Quali Rang fünf nötig gewesen wäre, hat sich bereits einen Tag später alles zu ihren Gunsten gerichtet. "Die Wild Cards sind gezogen und haben unsere Konkurrenz nicht betroffen. Es ist offiziell: Michail und ich sind bei den World Games dabei. Ein Traum wird für uns wahr", schrieb uns Tim begeistert aus China.

Die World Games, die 2017 in Polen stattfinden, sind quasi die Olympischen Spiele der nichtolympischen Sportarten und damit für die Akrobaten neben EM und WM die absoluten Höhepunkte, die man in der Sportlerkarriere erreichen kann. "Wir waren mit dem großen Ziel nach China gefahren, diese Quali zu schaffen. Darauf war alles ausgelegt. Dass es nun geklappt hat, ist einfach genial. Damit können wir mehr als glücklich aus China abreisen", schrieb Tim.

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden. Kommt gut heim!

 

 

zurück zur Übersicht



hoch