Ein erfolgreicher Samstag in Eibau

Erstellt von K. Hiehle Gewichtheben 13.06.2022

Oberlausitzturnier am 11. Juni 2022

Wie es jeder von unseren Sportfreunden in Eibau kennt, war jedes Detail beim Oberlausitzturnier wieder perfekt organisiert. Mit viel Liebe zu unserem Sport wurde diese traditionelle Veranstaltung auch 2022 vorbereitet und durchgeführt. Geschmackvoll gestaltete Urkunden, Pokale und Präsente bildeten wie stets einen lohnenden Ansporn für das überregionale Starterfeld. Wie jedes Jahr machte es so erneut viel Freude in Einbau dabei zu sein. Unser DSC-Team trat mit einer Dame und 6 Männern an die Hantel.

Die erreichten Wettkampfergebnisse zeugten letztendlich von einer soliden Vorbereitung und starken kämpferischen Leistungen:

Cathi: 43 / 45 / 48 und 68 / 71 / 73  - Total 121, sechs gültige Versuche und Bestleistung!

Matheus: 45 / 50 / -53 und 64 / 67 / 72 - Total 122, fünf gültige Versuch und Bestleistung!

Nils: 75 / 80 / -85 und 95 / 100 / 105 -  Total 185, fünf gültige Versuche und Bestleistung!

Ricardo: 85 / 95 / -105 und 110 / 115 / 120 - Total 215, fünf gültige Versuche

Mario: 70 / 75 / - 80 und 95 / 100 / 0  - Total 175, vier gültige Versuche

Joel: 70 / 73 / 75 und 95 / 98 / 101 - Total 176, sechs gültige Versuche

Johannes: 85 / -91 / 91 und 102 / 107 / 111 - Total 202, fünf gültige Versuche

Die Einzelkritik:

Cathi holte sich den 2. Platz bei den Damen mit ihrer für sie typischen Klasse-Willensleistung.

Matheusz steigerte in seinem 2. Stemmer-Wettkampf seine persönliche Bestleistung und war stolz auf seine erste Urkunde.

Ricardo holte sich den ersten Platz bei den Junioren. Er bestätigt seinen Aufwärtstrend auch mit verbesserter Technik – ein Lichtblick hinsichtlich DM nach Verletzungspech.

Nils bewies mit seinem Silberplatz hinter Ric und tollen Leistungen trotz kurzer Trainingszeit, dass von ihm noch einiges zu erwarten ist. Das nächste anspruchsvolle Ziel ist die Junioren-DM-Norm.

Master Mario war mit seiner Routine wie immer ein würdiger DSC-Vertreter in seiner alten Heimat.

Joel trat erstmals für den DSC an und das gleich mit tadelloser Versuchsfolge. Auf diese Weise könnte er künftig unser Sachsenliga-Team verstärken.

Johannes bestätigte seine Trainingsergebnisse mit stabilen Versuchen. Mit seinen körperlichen Voraussetzungen und etwas mehr Abgeklärtheit sind bei ihm bestimmt noch Steigerungen drin.

Als verantwortlicher Betreuer vor Ort bedanke ich mich bei allen DSC-Startern. Es hat viel Spaß gemacht, mit Euch zu arbeiten.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.