DSC-Kids holen Silber & Bronze

Erstellt von mh Gewichtheben 03.03.2020

Super Auftakt im Schülerpokal 2020

  • FOTO © F.Mavius

  • FOTO © F.Mavius

Es ging wieder los! Die sächsischen Nachwuchskids starteten am 29. Februar 2020 in die neue Schülerpokal-Saison. In der Rodewischer Göltzschtalhalle standen wieder das klassische Gewichtheben sowie vier Athletikübungen auf dem Wettkampfprogramm. Die Ausbeute der Trainingsgruppe Mavius war hervorragend: einmal Silber und zweimal Bronze sowie weitere gute Platzierungen. In der Teamwertung kamen unsere DSC-Kids auf einen super 9. Platz.

Die Eindrücke von Trainer Frank Mavius waren nach dem 1. Durchgang des Schülerpokals folgende: Ein halbes Dutzend DSC-Athleten waren beim ersten Schülerpokal am Start. Unsere Nesthäkchen in der Altersklasse (AK) 10 Jasmin Proft (4. Platz) und Theodor Neundorf (3. Platz) präsentierten sich achtbar bei der aufregenden Feuerprobe. Lukas Hammer (AK12, 18. Platz ) schlägt sich tapfer beim ersten Zweikampf im Gewichtheben. Unser Leon Proft (AK 12) bestätigt seine Traingsergebnisse mit einem soliden 10. Rang.

In der AK 11 mischte Florian Bär als Dritter und mit tollen Athletikwerten kräftig mit. Und ebenfalls in der AK 11 wurde Magdalena Neundorf hervorragende Zweite und gab sich nur der Favoritin aus Eibau geschlagen. Bei diesem Wettbewerb hatten alle ihre Erfolge sowie eine stimmungsvolle Heimfahrt."

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.