DSC / BSP Dresden erfolgreich beim Zwingerpokal

Wasserspringen 06.02.2011

Beim Zwingerpokal am 05./06.02.2011 konnten die Sportler des Bundesstützpunktes Dresden vordere Plätze belegen.

Jeremias Sitter (1999) gewann in seiner Konkurrenz den Landwettkampf (Trampolin, Handstand), den 3 m-Wettbewerb sowie die Kombination und wurde vom 5m- Turm Dritter. Max Stieberitz komplettierte in diesem Jahrgang das gute Dresdner Abschneiden mit einem Sieg in der 5m-Turm-Entscheidung sowie einem 3. Platz in der 3m-Brett-Konkurrenz und in der Kombination.

 

Nicole Kubitz (SC Riesa, Jg 1998) siegte an Land und wurde in den Wasserwettbewerben jeweils Dritte.

 

Bei den 2000-er Mädchen gelangen Annemarie Winkler und Linda Rauschenbach ein Doppelsieg im Land-Wettkampf. Mit einem 5. Platz im Wasser-Wettbewerb sicherte sich Linda den 2. Platz in der Kombination.

 

Jesco Helling wurde bei den 2000-er Jungen jeweils Dritter an Land, im Wasser und in der Kombination.

 

Die komplette Ergebnisliste folgt zeitnah. Erste Bilder sind in unserer Bildergalerie zu sehen.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.