DSC / BSP Dresden erfolgreich beim Zwingerpokal

Wasserspringen 06.02.2011

Beim Zwingerpokal am 05./06.02.2011 konnten die Sportler des Bundesstützpunktes Dresden vordere Plätze belegen.

Jeremias Sitter (1999) gewann in seiner Konkurrenz den Landwettkampf (Trampolin, Handstand), den 3 m-Wettbewerb sowie die Kombination und wurde vom 5m- Turm Dritter. Max Stieberitz komplettierte in diesem Jahrgang das gute Dresdner Abschneiden mit einem Sieg in der 5m-Turm-Entscheidung sowie einem 3. Platz in der 3m-Brett-Konkurrenz und in der Kombination.

 

Nicole Kubitz (SC Riesa, Jg 1998) siegte an Land und wurde in den Wasserwettbewerben jeweils Dritte.

 

Bei den 2000-er Mädchen gelangen Annemarie Winkler und Linda Rauschenbach ein Doppelsieg im Land-Wettkampf. Mit einem 5. Platz im Wasser-Wettbewerb sicherte sich Linda den 2. Platz in der Kombination.

 

Jesco Helling wurde bei den 2000-er Jungen jeweils Dritter an Land, im Wasser und in der Kombination.

 

Die komplette Ergebnisliste folgt zeitnah. Erste Bilder sind in unserer Bildergalerie zu sehen.

zurück zur Übersicht



hoch