DMSJ-Bundesfinale in Essen

Erstellt von do Schwimmen Schwimmen (intern) 25.01.2019

Am 26. und 27.1. starten unsere beiden qualifizierten Teams beim Bundesfinale des Staffelwettbewerbs.

  • Unsere Mädels in Essen. Foto: DSC1898

Beim Landesentscheid der "Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend" - kurz DMSJ - Anfang Dezember in Dresden konnten sich die Teams der weiblichen Jugend D (Jg. 2007/2008) sowie der weiblichen Jugend C (Jg. 2005/2006) als 4. bzw. 7. für das Bundesfinale qualifizieren. In diesen Alterklassen werden jeweils 12 Vereine dafür zugelassen.

Das Finale findet an diesem Wochenende in Essen statt und ist erfahrungsgemäß immer sehr stimmungsvoll. Geschwommen werden die 4x100-Meter-Staffeln in allen Schwimmarten (also Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil) sowie auch die Lagenstaffel. Die Rangfolge wird durch Zeitaddition bestimmt.

Unsere Starter sind:

Jugend D: Leni von Bonin, Nele Röthig, Eva Gräfin von Brühl, Marlen Klose und Mattea Schubert

Jugend C: Vivien Gröger, Franziska Specht, Emily Enskat, Grace Nothnick, Cassandra Opitz (Josefine Müller ist leider erkrankt. Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung).

Auf der Veranstaltungsseite kann man auch Ergebnisse einsehen.

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.