Deutschland gewinnt U20-Länderkampf

Erstellt von bp/Poser Leichtathletik 27.02.2016

Jonathan Petzke und Tom Paulsen mit sehr guten Leistungen

Beim U20 Länderkampf Deutschland-Frankreich-Italien am 27. Februar in Padua/Italien nahmen auch zwei Athleten des Dresdner SC 1898 teil. Jonathan Petzke und Tom Paulsen (links im Bild) hatten sich durch ihre sehr guten Leistungen bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der U20 für diesen Wettkampf empfohlen und wurden vom DLV eingeladen, mit nach Italien zu reisen. Jonathan Petzke wurde über die 60m mit zweimal 6,93s Dritter. Beide Zeiten wurden addiert. Tom Paulsen lief mit der 4 x 200m Staffel in sehr guten 1:26,58 min zum Sieg. Deutschland gewann  vor Frankreich und Italien. Stefan Poser zum Abschneider seiner beiden Schützlinge: "Beide Athleten haben mit diesen Resultaten sehr positiv zum Gesamterfolg der Deutschen Mannschaft beigetragen ". Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team. 

zurück zur Übersicht



hoch