Deutsche Meisterschaft der C-Jugend 2022

Erstellt von Dorit Schöne / CH Wasserspringen Wasserspringen (intern) 15.07.2022

3 x Bronze für DSC-Sportler

Vom 04. bis 11.07.2022 waren die C- Jugendlichen (Katharina, Larissa, Anton, Ronja, Franz und Julius) zur Deutschen Meisterschaft in Aachen unterwegs.

Die gezeigten Leistungen bewegten sich zwischen Licht und Schatten. Nicht immer konnten die guten Trainingsleistungen abgerufen werden, aber alle Sportler wollen weiter fleißig trainieren und motiviert ins neue Trainingsjahr gehen, um mit mehr Erfahrung bessere Leistungen im Wettkampf abrufen zu können.

Stolz sind wir auf die 3 Bronzemedaillen jeweils im Synchronspringen vom 3 Meter Brett für Katharina Golbs mit Larissa Grunert und Tom Marven Schulze mit Anton Taubert sowie Anton im 3 Meter Einzel mit Normerfüllung im Jahrgang 2010.

Hervorzuheben ist die Leistung von Franz Pöschel, der sich gegenüber der Hallenmeisterschaft um 20% vom Turm, 10% von 3 m und um 15% der Normpunkte von 1 m verbessern konnte. Eine ähnlich starke Steigerung gelang Katharina vom Turm mit 16%. Sie schrammte mit 98% nur ganz knapp an der Norm vorbei.

An Erfahrung haben alle gewonnen und schöne Momente bei einem Ausflug zum Dreiländerpunkt Belgien/Niederlande/Deutschland mit einem spannenden Weg durch ein Labyrinth und einer Grill- und Gartenparty bei der Bundestrainerin Anne Kathrin Hoffmann erlebt.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.