Bronze für Tim Sebastian in Portugal

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 07.03.2016

Gelungene Generalprobe für die WM

Unser EM-Dritter Tim Sebastian hat beim Weltcup in Portugal am Wochenende Bronze gewonnen. Mit seinem Riesaer Partner Michail Kraft feierte er damit einen Monat vor der Weltmeisterschaft in China eine gelungene Generalprobe. Das Duo musste nach drei Übungen nur knapp Belgien und Russland den Vortritt lassen.

Unser Trio Jasmin Meyer, Lena Jasef und Leonie Zado erreichte in einem Feld von 34 Teams (Age Groups) einen guten sechsten Platz. Unser Mixed Paar Jördis Leppuhner (DSC) und Franz Krämer (Riesa) erwischte keinen ganz idealen Wettkampf, wurde aber in der Zweier-Konkurrenz dennoch 1.

zurück zur Übersicht