Blutspenden in schwierigen Zeiten

Erstellt von EW Verein Volleyball 25.03.2020

DSC ruft alle Bürger zum Blutspenden auf

Die Aufrechterhaltung des funktionierenden Gesundheitssystems in Deutschland ist momentan der wichtigste Grundpfeiler im Kampf gegen das Covid-19-Virus. Spenderblut ist dabei ein sehr wichtiger Teil. Weil viele Menschen allerdings aus Sorge vor dem Corona-Virus nicht mehr Blut spenden gehen, nehmen die Spenderreserven kontinuierlich ab. Der Bedarf an Spenderblut ist allerdings nach wie vor sehr groß. Deshalb ruft der Dresdner SC alle Fans und Bürger zum Blutspenden auf. Alle über 18-Jährigen, die sich gesund und fit fühlen, sollen Blutspenden gehen!

DSC-Volleyballerin Emma Cyris nutzt die momentane Zwangspause, um in ihrer Heimat Halle an der Saale Blutspenden zu gehen. Sie richtet sich mit einer Bitte an die Fans: „Gerade in der aktuellen Situation ist es besonders wichtig, zeitnah Blut zu spenden, um die Versorgung abzusichern.“, so die 19-jährige. Weiterhin appelliert sie an alle: „ Macht`s mir nach und spendet Blut. Jeder kann damit einen kleinen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Denkt einfach drüber nach.“

Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) besteht auch in der aktuellen Situation kein erhöhtes Risiko für Spender. Lediglich die Verfügbarkeit des Wunschspendetermins sollte erfragt werden, damit keine unnötigen Wartezeiten entstehen. Informationen zur Blutspende findet Ihr auf der Website des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost.

Der gesellschaftliche Zusammenhalt ist in der aktuellen Situation wichtiger denn je. Daher bitten wir euch: Geht spenden und helft, denn jede Spende zählt. Mit der Unterstützung aller und als Gemeinschaft werden wir auch diese Krise meistern.

  Foto: DSC

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.