Auszeichnung für engagierte Arbeit

Leichtathletik 10.05.2015

27 E-Kader-Nominierungen sind das Ergebnis der engagierten Arbeit aller Trainer und Übungsleiter

Zum Mehrkampfmeeting des Dresdner SC am 9. Mai 2015 waren über 300 Sportler zum Wettkampf in den Altersklassen angetreten. Vor zahlreichen Zuschauern wurden zu Beginn einige verdienstvolle Übungsleiter für Ihre langjährige verdienstvolle und erfolgreiche Arbeit ausgezeichnet. Herrn Olaf Opitz wurde vom Abteilungsleiter die Ehrennadel des Landesverbandes in Gold überreicht. Die Ehrennadel in Silber erhielten Herr Rico Martick und Herr Steffen Herzer. Herr Thomas Petzke wurde mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. Wir möchten allen Ausgezeichneten herzlich gratulieren und verbinden das mit dem Wunsch, sich auch weiterhin im Nachwuchsbereich zu engagieren.

Im Anschluss an den spannenden Wettkampf wurden Sportler und Sportlerinnen die Berufungsurkunden des Landesverbandes überreicht. Das ist die erste Kaderstufe der Altersklassen 10 bis 14. Eine Anzahl von 27 Nominierungen konnte der Dresdner SC noch nicht vorweisen. Das krönt die hervorragenden Arbeit der Trainer und Übungsleiter. Wir wünsche allen Aktiven viel Erfolg für dieses und die nächsten Jahre. Bleibt dem Leistungssport auch weiterhin treu.

zurück zur Übersicht



hoch