Auszeichnung beim Volleyball-Auftakt

Erstellt von sh Verein Leichtathletik Volleyball 24.10.2016

Unsere Olympioniken erhalten großen Applaus

Am vergangenen Samstag hatten die DSC Volleyball Damen alle Olympia-Fahrer des Vereins zu ihrem Heimauftakt eingeladen. Ausgestattet mit VIP-Tickets durften es sich unsere Olympioniken schmecken lassen, den ein oder anderen (potenziellen) Sponsor treffen und natürlich den 3:0-Sieg unserer Mädels miterleben. In der ersten Satzpause zeichnete Vereinspräsident Wolfgang Söllner gemeinsam mit Ulrich Franzen, DSC-Verwaltungsrat, OSD-Vorstand und Präsident des Landessportbundes, die Rio-Fahrer noch einmal vor fast 3000 Zuschauern aus und stellte die Sportler kurz vor. Es gab ordentlich Applaus.

Neben Blumen gab es für Jenny Elbe, Jörg Elbe, Michelle und Alexander Schiffler sowie für Myrthe Schoot (die ihre Blumen nach dem Spiel bekam) Fanschals von unseren Volleyballerinnen. Jenny erhielt vom Gesamtverein neue Autogrammkarten und Jörg Elbe ein Shirt aus der aktuellen Clubkollektion.

Unsere Wasserspringer konnten Ihre Teilnahme leider nicht einrichten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den DSC Volleyball Damen für diese Aktion und wünschen Euch eine tolle Saison!

zurück zur Übersicht



hoch