Auswärtsspiel beim LSV Neustadt/Spree

Erstellt von ee Fußball 18.11.2015

Samstag, 14:00 Uhr: LSV Neustadt/Spree - Dresdner SC 1898

Am Samstag steht für den DSC bereits das letzte Auswärtsspiel der Hinrunde auf dem Plan. Zu Gast ist die 1. Mannschaft um 14 Uhr beim LSV Neustadt/Spree. Mit 15 Punkten und 20:22 Toren rangieren die Neustädter derzeit auf dem 10. Tabellenplatz. Bester Torschütze ist Norman Both, der bisher siebenmal getroffen hat. Nach einem durchwachsenen Saisonstart mit 7 Punkten aus sechs Spielen und einer 0:6 Niederlage in Laubegast blieb der LSV anschließend vier Spielen ungeschlagen (8 Punkte). Am letzten Wochenende gab es beim Bischofswerdaer FV II eine knappe 2:1 Niederlage.

Vier Partien gab es in den letzten beiden Jahren zwischen dem DSC und Neustadt/Spree und noch nie konnten die Dresdner als Sieger vom Platz gehen. In der Saison 2013/14 setzte sich der LSV als Aufsteiger jeweils mit 1:0 durch. Vergangene Saison gab es im Heinz-Steyer-Stadion ein 1:1 Unentschieden, im Rückspiel führten die 98er zwar durch Christian Heinrich, unterlagen letztlich jedoch mit 1:2.

Fehlen wird bei den Schwarz-Roten weiterhin Stefan Haase, dessen Sperre nach der roten Karte bei Neusalza-Spremberg noch nicht festgelegt wurde.

zurück zur Übersicht



hoch