23 Nominierungen für Sportlerwahl

Erstellt von sh Verein 31.12.2015

Start zur Wahl von Dresdens Sportlern des Jahres

Wir freuen uns sehr, dass wir als Dresdner SC erneut mit zahlreichen Nominierungen für die Wahl zu Dresdens Sportlern des Jahres dabei sind!

Ab sofort könnt Ihr Eure Stimmen für unsere Athleten abgeben. Gekürt werden die Sportler des Jahres am 12. März im Kongresszentrum. Die Wahl zu Dresdens Sportler des Jahres ist eine Initiative des Stadtsportbundes Dresden und den Dresdner Neueste Nachrichten. Bis zur Wahl im März stellen die DNN in einer Serie alle Kandidaten vor. Der erste Teil ist bereits am 30. Dezember erschienen. 

Wir stellen Euch heute alle DSC-Kandidaten im Überblick vor. In den kommenden Wochen findet Ihr auf unserer Homepage dann zu allen Nominierten kleine Einzelporträts. Viel Spaß, schaut mal wieder vorbei.

Sportlerinnen

Tina Punzel (Wasserspringen); Jenny Elbe (Leichtathletik); Marlene Bindig (Turnen)

Sportler

Lars Hamann und Karl Bebendorf (Leichtathletik); Sascha Klein und Martin Wolfram (Wasserspringen); Tim Sebastian
(Sportakrobatik)

Nachwuchs

Jonathan Petzke (Leichtathletik); Louisa Stawczynski (Wasserspringen)

Mannschaften

DSC Volleyballerinnen, U20-Staffel 4x400 m (Leichtathletik); Laura Jolitz/Flora Sochor/Katharina Bräunlich (Sportakrobatik)

Trainer

Boris Rozenberg (Wasserspringen); Petra Vitera (Sportakrobatik); Alexander Waibl (Volleyball), Olaf Große (Turnen), Katharina Wünsche und Steffen Krüger (Leichtathletik)

Handicap

Alexander Schiffler (Sitzvolleyball)

Senioren

Jenny Wachsmuth (Schwimmen); Alexander Gorski und Erik Seibt (Wasserspringen), Angela Müller (Leichtathletik), Ralf Buschan (Gewichtheben)

 

 

zurück zur Übersicht



hoch