23. Internationales Jugendmeeting in Graz/Österreich

Erstellt von Dorit Schöne /CH Wasserspringen Wasserspringen (intern) 23.06.2021

9 Medaillen für unseren DSC-Nachwuchs

7 Dresdner und 6 Leipziger Sportler konnten sich nach einer sehr langen Coronawettkampfpause endlich mal wieder der Konkurrenz von 82 Wasserspringern aus 6 Nationen beim 23. Internationalen Jugendmeeting in Graz/Österreich stellen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen standen die Trainer, freudig über die guten Leistungen und sich so gut als möglich vor der Sonne schützend, am Beckenrand, während sich die Sportler in den Sprungpausen die Wärmemäntel um die Schultern legten, um den kühleren Wassertemperaturen zu trotzen. Die Umstellung von der Halle zur Freiluftanlage haben alle Sportler super gemeistert und sich und das Team mit tollen Wettkampfleistungen und Platzierungen belohnt.

Insgesamt 14 Medaillen und 23 Top 10 Platzierungen konnten die Sportler aus Sachsen gewinnen und damit zu dem haushohen Mannschaftssieg der Deutschen Mannschaft beitragen, zu der auch noch Sportler aus Halle und einem starken Rostocker Team gehörten.

Erfolgreichster Dresdner Starter war Thanh Phan (B-Jugend) mit 3 Medaillen, der jeweils Bronze von 1m und vom Turm sowie Gold im Mixed-Synchron mit Sonja Thulke gewann. Finn Neubert (B-Jugend) siegte vom Turm wurde 3. von 1m. Sonja Thulke (B-Jugend) konnte sich von 1m über Silber freuen ebenso wie Nicole Piltz und Muriel Pippert (A-Jugend) im Synchronspringen.

Weitere Platzierungen:

Katharina Golbs (C-Jugend): 4. (3m), 7. (Turm); 8. (1m)
Hannah Lautsch (B-Jugend): 7. (3m), 10. (1m)
Sonja Thulke (B-Jugend): 4. Platz (3m)
Thanh Phan (B-Jugend): 4. Platz (3m)
Finn Neubert (B-Jugend): 5. Platz (3m)
Nicole Piltz (A-Jugend): 4. Platz (1m, 3m)
Muriel Pippert (A-Jugend): 5. Platz (3m), 7. Platz (1m)

Alle Ergebnisse können unter folgenden Links nachgelesen werden:

http://www.gak-wasserspringen.at/wp-content/uploads/2021/06/23IDM_SimpleResult.pdf

http://www.gak-wasserspringen.at/wp-content/uploads/2021/06/23IDM_DetailedResult.pdf

http://www.gak-wasserspringen.at/wp-content/uploads/2021/06/TeamPoints.pdf

http://www.gak-wasserspringen.at/wp-content/uploads/2021/06/BestDiveScores.pdf

Eine Kulturvormittag in der wunderschönen Stadt Graz, mit einem Bummel auf den Schlossberg und wieder hinab auf einer Abenteuerlichen Rutsche vom 175 Metern Länge bei einem Höhenunterschied von 64 Metern und ein Welcome Dinner im Hotel Bokan rundeten diese wunderbare Wettkampfreise ab.

Das Organisationsteam rund um GAK Obmann und LSV Präsident Hugo Schuster zeigte einmal mehr, wie ein derart großes Event auch mit erschwerten Bedingungen reibungslos ablaufen kann. Herzlichen Dank an das gesamte Helferteam!!

Unser Dank gilt auch dem Österr. Schwimmverband,  der mit seiner Kooperation mit LAOLA und der Übertragung ALLER Wettkämpfe per Livestream dieses Meeting sehr bereichert und aufgewertet hat!! (Zur Info: Die Videos gibt es in ein paar Tagen auch zum Nachschauen).

Das Trainerteam gratuliert allen Sportlern zu den gezeigten Leistungen und freut sich auf die nächste Wettkampfreise vom 05. bis 12.07.2021 zu den Offenen Kroatischen Jugendmeisterschaften nach Rijeka.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.