2. Gold für Jenny Wachsmuth

Schwimmen 10.08.2015

Titelverteidigung bei Masters-WM in Kazan

Die Eröffnungsfeier der Masters-Weltmeisterschaften im Schwimmen ist noch gar nicht gestartet, da hat Jenny Wachsmuth bereits die zweite Goldmedaille gewonnen. Die 27-Jährige vom Dresdner SC verteidigte am Montag im russischen Kazan ihren Titel über 800 m Freistil in 9:28 min. "1. Titelverteidigung. Check", schrieb Jenny auf ihrem Facebook-Account.

Am vergangenen Freitag hatte Jenny bereits Gold im Freiwasser über die 3 km gewonnen, obwohl es ihr erster WM-Start im Freiwasser war. In den kommenden Tagen hat Jenny noch weitere drei Titel im Becken zu verteidigen.

zurück zur Übersicht



hoch