170 Vereinsvertreter zu Gast beim DSC in Dresden

Erstellt von sh Verein 21.09.2020

Gute Resonanz auf Herbstseminar des Freiburger Kreises

Vom 17. bis 19. September haben wir 170 Vereinsvertreter aus ganz Deutschland bei uns in Dresden willkommen geheißen. Als Gastgeber haben wir gemeinsam mit dem Freiburger Kreis dessen Herbstseminar im Dresdner Kongresszentrum ausgerichtet.

An drei Tagen stand das Thema: Corona - Wege aus der Krise - im Mittelpunkt von Gesprächsrunden, Seminaren, Workshops und natürlich auch bei den vielen Gesprächen am Rande der Seminare. Am Donnerstag führten wir die Teilnehmer durch den Sportpark Ostra - auf eine Begehung der DSC-Halle mussten wir aufgrund der Hygienevorschriften leider verzichten.

Die Grußworte am Donnerstag sprachen der Amtschef im Sächsischen Innenministerium Thomas Rechentin, Dresdens Sportbürgermeister Dr. Peter Lames und unser Präsident Wolfgang Söllner, der den DSC kurz vorstellte. Der Landessportbund Sachsen war mit Ulrich Franzen und Christian Dahms ebenso vertreten.

Am Freitagabend luden wir alle Gäste der Tagung zum DSC-Vereinsabend ins Kongresszentrum ein. Der Abend wurde von unseren Sportakrobaten und unseren Bundesliga-Turnerinnen mit zwei Auftritten bereichert. Vielen herzlichen Dank dafür!

Wir hoffen, dass alle Teilnehmer sich bei uns und in Dresden wohlgefühlt haben und mit vielen Erkenntnissen und guten Eindrücken diese Woche in ihre Vereine zurückkehren.

Weitere Bilder in unserer Mediathek

Über den Freiburger Kreis

Der Freiburger Kreis ist eine Arbeitsgemeinschaft größerer deutscher Sportvereine und besteht seit 1974. Derzeit sind mehr als 180 Vereine mit mehr als 1 Million Sporttreibenden im Freiburger Kreis vertreten.  

Er ist unabhängig von Landessportbünden und Fachverbänden und verbindet als alleinige Organisation Sportvereine aus allen Bundesländern direkt miteinander. Die Hauptaufgaben des Freiburger Kreises sind die Fortbildung und der Austausch der Mitgliedsvereine; eine besondere Rolle nimmt hier die Weiterbildung der Nachwuchsführungskräfte ein. Auf speziellen Treffen tauschen die Vereinsmitarbeiter Informationen aus.

Der Freiburger Kreis pflegt außerdem die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund und seinen Mitgliedsorganisationen und Kontakte mit anderen Institutionen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen.

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.