17 DSC-Athleten im Bundeskader Sportakrobatik

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 07.01.2016

Tim Sebastian zum A-Kader berufen

Der Deutsche Sportakrobatik Bund hat 17 Athleten des Dresdner SC in den diesjährigen Bundeskader berufen. Die höchste Einstufung in den A-Kader schaffte Tim Sebastian, der EM-Bronze mit seinem Riesaer Partner gewann.

B-Kader: Laura Jolitz/Flora Sochor/Katharina Bräunlich (Damengruppe); Sebastian Grohmann, Erik Leppuhner, Florian Vitera, Tom Mädler (Vierer-Gruppe); Jördis Leppuhner (Mixedpaar mit dem Riesaer Franz Krämer); Sarah Arndt/Anika Liebelt/Johanna Schmalfuß (Damengruppe)

C-Kader: Mara Dittrich/Richard Kretzschmar (Mixedpaar)

D/C-Kader: Jasmin Meyer/Lena Jasef/Leonie Zado (Damengruppe)

zurück zur Übersicht



hoch