14. Kindertobetag in der DSC-Halle

Erstellt von sh Verein 19.02.2018

Spielen und Toben am 25. Februar

20 Jahre Tobe-Erfahrung in Brandenburg, Sachsen, Sachsen Anhalt, Thüringen, Bayern und dreizehn gut besuchte Kindertobetage in Dresden, fordern eine Weiterführung dieses schönen Kinder-Events. Am vierten Sonntag im Februar errichtet das Kinderland Böhm aus Hoyerswerda wieder den größten Indoor-Spielplatz in Sachsen. Hier können Kinder und Jugendliche ausgiebig toben, spielen, klettern, krabbeln, fahren und vor allem viel Spaß haben. Viele große und kleine Attraktionen lassen keine Wünsche offen.
Auf 2.000 m² Spielplatzfläche werden ca. 25 Attraktionen alle Kinder und Erwachsene begeistern. Eltern und Geschwister, Omas und Opas, alle zusammen können diesen besonderen Erlebnistag in Familie genießen.
Mit Kaffee und Kuchen, Würstchen und Nudeln ist auch die Tobe-Pause organisiert.

Veranstaltung: 14. Dresdner Kindertobetag
Ort: DSC Trainingshalle, Magdeburger Str.12
Datum: 25. Februar 2018
Tobezeit: 10-18 Uhr
Attraktionen: Riesenrutschen, verschiedene Hüpfburgen, Elektrofahrzeuge, Kletterstadt, Bungee Basketball Spiel,
Kletterberg, Maulrutsche, Crazy Hop Simulator, riesiger Kleinkinderspielplatz, Kugel Hindernisbahn, mechanische Reitpferde, Rodeo Bull Riding, Parkeisenbahn und noch vieles mehr.

Eintritt: KInder 10 Euro, Erwachsene 5 Euro

Weitere Infos unter: www.kindertobetag.de

zurück zur Übersicht



hoch