14 Athleten fahren nach Bremen

Erstellt von bp/Peter Leichtathletik 31.07.2016

Deutsche Jugendmeisterschaften U16

Am kommenden Wochenende stehen die 3. Deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend U16 in Bremen auf dem Programm und bilden damit den Abschluss der diesjährigen Deutschen Freiluftmeisterschaften. Nachdem die Sportler des Dresdner SC in dieser Altersklasse bereits bei den Deutschen Blockmeisterschaften in Aachen erfolgreich auf sich aufmerksam machen konnten, sind auch in Bremen wieder gute Ergebnisse und Platzierungen zu erwarten. Nicht zuletzt, da der DSC mit der zweitgrößten gemeldeten Mannschaft (14 Teilnehmer) hinter dem TV Wattenscheid 01 (15 Teilnehmer, davon 3 Staffeln) an den Start gehen wird. Als einziger Verein in Deutschland konnten sich 8 Sportler über die erforderlichen Einzelnormen sowie 2 Staffeln für die Teilnahme qualifizieren.


Mit dabei sein werden:

Bruno Götzel - 300m Hürden
Robert Kemnitz -  Speerwurf
Simon Wulff - 100m, 300m Hürden
Jule Bohnefeld - 800m
Johanna Kleiner - 800m
Celine Hübschmann - 300m Hürden
Lara Tauchmann - Speerwurf, 300m Hürden
Paula Tomasini - 80m Hürden, 300m Hürden

4x100m WU16 - Lilly Jaehn,Johanna Kleiner, Paula Tomasini, Leonie Herrmann, Melissa Kofner

4x100m MJU16 - Moritz Löschner, Lennart Pohle, Nils-Peter Petersen, Simon Wulff, Bruno Götzel, Robert Kemnitz

Zudem konnten sich zwei weitere Athleten, die regelmäßig am Stützpunkttraining des DSC teilnehmen, für diese Meisterschaften qualifizieren.

Jannik Czudaj (SV Elbland-Coswig Meißen) - 800m
Jannik Berthold (SG Weißig 1861) 80m - Hürden

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und gute Platzierungen.

zurück zur Übersicht



hoch