13 Dresdner reisen zur WM

Erstellt von kb/sh Turnen & Sportakrobatik 01.01.2022

Nominierung für Sportakrobatik-Titelkämpfe 2022

Unser Silvesterknaller!

>>> WM-Nominierung

13 Dresdner Sportakobaten und ihre Partner haben es geschafft und sich ein Ticket für die WM erkämpft.

Wir gratulieren folgenden Formationen zur Qualifikation für die Weltmeisterschaften 2022 in Baku/Azerbaidschan:


12-18 Jahre:

Paula Teichmann, Flora Jesse (Bautzen) und Pauline Fuchs


13-19 Jahre:

Anna Jesse (Bautzen), Mareike Kott und Liese Lemke

Pascale Dressler, Aaron Borck, Carl Frankenstein und Andreas Benke


Senioren:

Tobias Vitera und Albrecht Kretzschmar (Riesa)

Vincent Kühne, Tom Mädler, Danny Ködel und Ben Ködel

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler und ihre Trainer zu diesem Erfolg!

Mit dieser „Knallermeldung“ verabschieden wir uns aus einem weiteren verrückten Jahr, unsere WM-Teilnehmer springen mit viel Energie in das nächste Jahr und in ihre Vorbereitung auf das große Highlight des Jahres Anfang März in Baku! Und auch alle weiteren kleinen und großen Sportler haben viel vor im neuen Jahr. Wir drücken die Daumen, dass uns das neue Jahr viele Möglichkeiten bietet, unsere tolle Sportart auszuüben und zu präsentieren.

Allen Freunden der Sportakrobatik für 2022 nur das Beste!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.