Zahlreiche Medaillen in Hoyerswerda

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 20.05.2019

Deutsche Meisterschaften Schüler & Junioren II

Am Wochenende haben sich unsere Nachwuchsakrobaten in Hoyerswerda der bundesdeutschen Konkurrenz gestellt.

Bei den Schüler holte das Trio mit Saskia Meyer, Sophia Meyer und Pauline Fuchs Gold in der Balance- sowie in der Tempoübung. Das Damenpaar Greta Schramm und Magdalena Kott gewann Bronze in der Balance.

Bei den Junioren II startete unsere Vierergruppe Herren mit Danny Ködel, Aaron Borck, Tom Mädler und Ben Ködel konkurrenzlos und sicherte sich somit drei Deutsche Meistertitel.

Unsere Weltcup-Starter Johanna Schmalfuß, Hanna Prell und Paulina Krause sicherten sich Gold in der Tempoübung. In der Balance brachte sie eine turbulente Vorbereitung aus dem Konzept, daher mussten sie einen Absturz verkraften und eine harte Wertung. So wurde es der 8. Platz. Sie kämpften sich aber im Mehrkampf noch einmal heran und holten am Bronze.

Das Gold in der Balance blieb aber dennoch im Verein, denn Paulinas Zwillingsschwester Alexa holte dieses gemeinsam mit Hannah Kunert und Miriam Kott. Zudem gewannen sie Silber im Mehrkampf, in der Tempoübung kamen sie auf Rang vier.

Für viele unserer jungen, neuformierten Schülertrios und -duos ging es vor allem erst einmal darum, Erfahrungen zu sammeln und unter Wettkampfbedingungen ihre Leistungen abzurufen.

Weitere Ergebnisse:

Schüler Balance

Platz 6 für Lara und Lucy 24,10 Punkte
Platz 7 für Lilly und Paula 23,90 Punkte 
Platz 11 für Sophia und Annelies 23,35 Punkte
Platz 24 für Fabienne und Natalie 21,55 Punkte

Schüler Tempo

Platz 7 für Magdalena und Greta 21,950 Punkte
Platz 7 für Fabienne und Natalie 21,950 Punkte
Platz 15 für Annelies und Sophia 21,200 Punkte
Platz 21 für Lilly und Paula

Hier geht es zum Gesamtbericht von Katharina Bräunlich.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.