Vorschau auf die DM in Berlin

Erstellt von sh Wasserspringen 22.05.2018

Verletzungssorgen im DSC-Team

Am Mittwoch beginnen in Berlin die Deutschen Sommermeisterschaften im Wasserspringen - Qualifikationswettbewerb für die internationalen Jahreshöhepunkte. Vom Dresdner SC sind sieben Sportler gemeldet.

Das DSC-Aufgebot: Tina Punzel, Louisa Stawczynski, Marén Hähle, Timo Barthel, Jesco Helling, Karl Schöne, Ludwig Schäl.

Leider  absagen musste wieder Martin Wolfram, der sich beim Grand Prix in Kanada am Rücken verletzt hatte. "Ich hatte eine heftige Blockade und dementsprechend viele Muskelverhärtungen. Das hat mir starke Schmerzen bereitet. Daher haben wir mit den Ärzten entschieden, dass dies erst einmal richtig abklingen muss. Ich werde daher nicht in Berlin und auch nicht China dabei sein. Bundestrainer Lutz Buschkow hat mir aber gesagt, dass er mich auch ohne Deutsche Meisterschaft zumindest mit in den EM-Auswahlkreis mitnimmt. Ich gehe davon aus, dass ich dann noch einmal einen Testwettkampf bestreiten muss. Ich hoffe also, dass meine letzte Chance auf die EM nicht schon mit der DM dann gelaufen ist", sagte uns Martin. Wir wünschen schnelle und gute Besserung!!

Auch Timo Barthel plagte sich zuletzt mit gesundheitlichen Problemen und wird daher voraussichtlich nur im Turm Einzel an den Start gehen.

Tina Punzel war für sechs Wettkämpfe gemeldet, wird aufgrund von Rückenproblemen aber voraussichtlich ebenfalls ein dezimiertes Programm angehen.

Louisa Stawczynski geht verletzungsfrei vom 1m und 3m sowie mit Tina vom Turm und mit Saskia Oettinghaus vom Brett an den Start. Geplant ist zudem Mixed vom Turm mit Florian Fandler.

Probleme haben auch noch Ludwig Schäl, der nach seinem Armbruch im Herbst noch geschont wird und nur vom Brett springt. Jesco Helling plagt sich ebenfalls mit Problemen und springt daher nur das Nötigste, um die JEM nicht zu gefährden.

Die geplanten DSC-Starts unter Vorbehalt:

Mittwoch:
Mixed Turm mit Louisa und Florian

Donnerstag:
1m Damen mit Louisa, Marén
Turm synchron mit Karl/Jesco und Tina/Louisa

Freitag:
3m Herren mit Ludwig

Samstag:
3m Damen mit Tina, Louisa, Marén
Turm Herren mit Timo und Karl

Sonntag:
Synchron 3m Damen mit Tina/Lena Hentschel und Louisa/Saskia

Viel Erfolg dem gesamten Team!

 

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.