Tina, Martin und Karl für Grand Prix in Rostock nominiert

Erstellt von CH Wasserspringen Wasserspringen (intern) 11.02.2019

Internationaler Springertag am Wochenende

 

Im Anschluss an die Deutschen Hallenmeisterschaften gab Bundestrainer Lutz Buschkow die Nominierungen für den 25. FINA Diving Grand Prix und 64. Internationaler Springertag Rostock vom 14.-17.02.2019 bekannt. Martin Wolfram (3 m), Karl Schöne (Turm-Synchron mit dem Berliner Tom Waldsteiner) und Tina Punzel wurden in das deutsche Team berufen. Tina ist für die Wettbwerbe vom 3 m-Brett sowie Brett- und Turmsynchron vorgesehen, in der Hoffnung, dass sie bis dahin ihre Erkältung auskuriert hat. Wir wünschen gute Besserung und allen Sportlern viel Erfolg!

Weitere Informationen und Live-Stream unter https://www.springertag-rostock.de

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.