Starker Auftritt beim 68. Süddeutschen-Jugendländervergleich

Erstellt von K. Taubert Wasserspringen Wasserspringen (intern) 04.04.2019

Sachsenteam gewinnt alle Altersklassen

Mit allen zu gewinnenden Pokalen in den Altersklassen der D/C/B/A-Jugend sowie dem Gesamtpokal kehrte das Sachsenteam mehr als erfolgreich aus Mainz zurück. Dieser Länderkampf wurde auf Grund des engen Wettkampf-Terminplanes der Wasserspringer im Rahmen der 43. Süddeutschen Hallenmeisterschaften am 30./31.3.19 in Mainz ausgetragen.

Bei diesem Vergleichswettkampf startete das Sachsenteam mit acht Sportlern vom LSP Leipzig (Lia Marder, Moritz Warich, Grete Lingslebe, Mika Wilhelm) und Dresden (Sonja Thulke, Finn Paul Neubert, Simon Moritz, Muriel Colleen Pippert) gegen die Länderteams aus Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württenberg und Thüringen. Bei 16 möglichen Starts erkämpften sich die Sportler 15 Siege und einen 2. Platz. Mit dieser souveränen Leistung  konnte das Team den Gesamtpokal mit einer Platzziffer 110 vor dem Team Rheinland-Pfalz mit der Platzziffer 63 und Hessen mit der Platzziffer 56 entgegen nehmen.

Komplettiert wurde das Erfolgsteam mit den Ergebnissen der zusätzlich für den DSC 1898 e.V. startenden Sportler Sarah Zimmermann (E-Jugend), Leon Okuma (C-Jugend) und Niclas Uwe König (B-Jugend). So erkämpften sich Sarah und Leon jeweils Gold von 1 m und 3 m sowie Niclas Gold von 1 m und Silber von 3 m.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den Sportlern und beteiligten Trainern!

Ein Gesamtstarterfeld von 91 Sportlern mit 312 Starts erforderte eine gut organisierte und geplante Wettkampf-Ausrichtung. Diesem Anspruch wurde das Team vom SV Mainz umfassend gerecht und bewies eine hohe Professionalität. Somit erlebten alle Athleten, Trainer und Betreuer einen sehr gut organisierten und leistungsstarken und für die weitere Trainingsarbeit motivierenden Wettkampf.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.