Stadtduell in Weixdorf am Sonntag

Fußball 29.08.2019

Sonntag, 01.09. - 15 Uhr: SG Weixdorf - DSC 1898 (3. Spieltag)

Nach den beiden Duellen gegen die Mitaufsteiger Stahl Rietschen-See und Königswartha wartet am Sonntag mit der SG Weixdorf der erste gestandene Landesklässler. Um 15 Uhr wird das Spiel beim derzeitigen Tabellensiebenten auf dem Forstsportplatz in Weixdorf angepfiffen.

Mit einem 3:2 Heimsieg gegen den VfB Weißwasser in die Saison gestartet und kassierten am vergangenen Wochenende beim TSV Rotation Dresden eine 1:3 Niederlage. In der vergangenen Saison holte die SGW mit 33 Punkten den 7. Platz in der Landesklasse Ost. Der beste Torschütze war Riko Klausnitzer mit 13 Treffern.

Trainer Holger Steinhardt führte die Weixdorfer in seiner ersten Saison als Trainer zurück in die Landesklasse und holte in der 7. Liga immer einen einstelligen Tabellenplatz. In der 1. Runde des Landespokals wurde der TSV Wachau aus der Kreisoberliga erst im Elfmeterschießen mit 6:4 besiegt.

Seit dem ersten Aufeinandertreffen in einem Punktspiel in der Saison 2007/08 trafen beide Mannschaften 16x aufeinander. Fünfmal siegte der DSC, 7x die SGW und 4 Spiele endeten Unentschieden, bei einem Torverhältnis von 26:32 aus DSC-Sicht. Beim letzten Aufeinandertreffen im Juni 2018 siegten die 98er als bereits feststehender Absteiger mit 4:3 (3:1).

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.