Senioren starten in die EM

Erstellt von sh Turnen & Sportakrobatik 30.10.2019

Tim&Michail sehen sich gut vorbereitet

  • Foto: Felix Kuntoro

  • Foto: Felix Kuntoro

Am heutigen Mittwoch beginnen in Israel die Wettbewerbe der Junioren. Unsere Athleten werden jedoch erst morgen ins Geschehen eingreifen.

Bei den Junioren haben wir leider leider niemanden am Start, denn unser Trio mit Hannah Kuhnert, Miriam Kott und Alexa Krause muss verletzungsbedingt passen. Alexa hatte sich kurz vor der EM verletzt. Sie sind aber als Zuschauer mit vor Ort.

Bei den Erwachsenen sind wir ab morgen mit drei Formationen vertreten:

Sarah Arndt, Anika Liebelt und Vanessa Riffel gehen bei den Trios an den Start. Sebastian Grohmann, Erik Leppuhner, Vincent Kühne und Carl Frankenstein vertreten uns als Vierergruppe und Tim Sebastian und Michail Kraft (Riesa) wollen bei den Herrenpaaren wieder nach einer Medaille greifen. "Die letzten Wochen lief es immer besser und wir sind deutlich besser drauf als noch beim Weltcup in Lissabon. Wir sind selbst gespannt, wozu die derzeitige Form im internationalen Vergleich reicht. Aber wenn wir unsere Leistung zeigen, sollten alle Ziele erreichbar sein", sagt Tim.

Startzeiten für morgen (Ortszeit):

16:18 Uhr Sarah,Anika und Vanessa
17:58 Uhr Sebastian, Erik, Vincent, Carl
18:01 Uhr Tim und Micha

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.