Sächsische Mannschaftsmeisterschaften (Allgemeines Turnen)

Erstellt von GK Turnen & Sportakrobatik Turnen & Sportakrobatik (intern) 02.10.2022

alle drei Mannschaften in den Top 10

Da coronabedingt dieses Jahr noch keine Landesliga stattfand, lud uns der VSG Pirna zu einer Sächsischen Mannschaftsmeisterschaft ein, an der auch die LK4 teilnehmen konnte.

Am Samstag turnten in 2 (!) Durchgängen alle LK4 Kinder-Mannschaften (jeweils 9 pro Durchgang) und LK3 Frauen-Mannschaften (jeweils 12 Mannschaften pro Durchgang). Die Siegerehrung fand dann erst nach dem 2. Durchgang statt und unsere LK4 Mannschaft belegte mit Amelia, Maja, Timea, Josi, Mila und Tabea Platz 9. Dabei turnte unser Küken Timea mit 12,35 Punkten die beste Barrenübung der Mannschaft.

Am Sonntag starteten unsere LK3 Mädels (Maya, Kim, Marlene, Sarah und Lotta) mit sehr guten Sprüngen und auch am Balken kamen sie relativ wackel- und sturzfrei durch. Am Ende wurde es Platz 7 von 12.

Bei unserer LK2 Frauenmannschaft (Carmen, Sawa, Charlotte, Sophia, Kimberly und Leonie) ging es ganz durchschnittlich ohne großartige Patzer zu und am Ende reichte es für Platz 10 von 15. Schön war es, dass Charlotte nach sehr langer Verletzungspause wieder mitgeturnt hat.

Protokoll

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.