Ricardo Menzel holt DM-Bronze

Erstellt von Johannes Wolf, Fotos Michael Dick / Weightlifting Shop Gewichtheben 31.10.2022

DSC mit zwei Junioren bei Gewichtheber-DM am Start

Lange musste Ricardo Menzel auf seine zweite Deutsche Meisterschaft warten. Fast drei Jahre war seine Bronzemedaille alt, die er sich im November 2019 in Berlin bei der Jugend-DM sichern konnte. Es folgte ein langes Auf und Ab: Ricardo zog Trainingszyklen durch, erfüllte Normen für die Teilnahme, qualifizierte sich. Die entscheidenden Turniere aber wurden – 2020 und 2021 zum zweiten Mal – abgesagt. Am Reformationswochenende 2022 in Böbingen sollte jetzt alles anders werden. Ricardo holte sich erneut Bronze bei den Junioren.

Zuvor ging aber sein Mannschaftskollege Nils Schulz-Kroenert am Sonnabend in der Gewichtsklasse -81 kg ans Eisen. Er konnte überzeugen: 95 Kilo im Reißen, 110 im Stoßen, zwei neue Bestleistungen! In der Gesamtwertung reichte das für Platz 9. Besonders begeistert war Nils von der Stimmung in der fast vollen Halle in Böbingen: „Das war echt atemberaubend. Da waren so viele Leute, die auch immer applaudiert haben.“

Am Sonntag wurde es schließlich für Ricardo (-96 kg) ernst. 110 Kilo wog die Hantelstange, die für den ersten Reißversuch gefordert wurde – seine alte Bestleistung. Souverän brachte der DSC-Heber die Last zur vollen Streckung, bekam im zweiten Versuch 115 in die Wertung, bevor er sich im Drittversuch den 120 geschlagen geben musste. Nach der ersten Disziplin lag er damit auf einem geteilten dritten Platz, mit nur einem Kilo Vorsprung auf Platz 5. Aber auch mit Blick auf die oberen Ränge war vor dem Stoßen noch alles drin. Auch hier brachte Ricardo die ersten beiden Hebungen sicher auf die Bühne: 135, 140, das bedeutete einen sicheren dritten Platz in der Juniorenwertung. Daran änderte auch der Drittversuch nichts mehr, in dem der Dresdner bei 145 Kilo knapp am Umsatz scheiterte. Mit diesem Ergebnis ist Ricardo sehr zufrieden: „Die Organisation, das Publikum und allgemein das Umfeld der Deutschen Meisterschaft war grandios. Sowas habe ich echt noch nie erlebt. Das Feeling, auf der Bühne zu stehen, war einfach überwältigend!“

Glückwunsch an Ricardo, Nils und Trainer Karsten!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.