Meisterlicher Empfang

01.05.2015

Dresdens Erster Bürgermeister lud am 1. Mai die Volleyballdamen des Dresdner SC zum Empfang ein

Nach dem Gewinn des Deutschen Meistertitels am 29.04.2015 wurden gleich zwei Tage später am 1. Mai den Volleyballdamen des Dresdner SC eine weitere Ehre zuteil: Dirk Hilbert, Erster Bürgermeister der Stadt Dresden lud die Mannschaft zu einem Empfang ins Italienische Dörfchen ein.

Er dankte den Spielerinnen in seiner Rede für die großartige sportliche Leistung und betonte die damit verbundene positive Außenwirkung der Volleyballerinnen für die Stadt Dresden. Da Hilbert und seine Frau selbst große Fans der Mannschaft sind und diese Saison bei vielen Spielen in der Margon Arena live dabei waren, bedankte sich Su Yeon Hilbert mit einem musikalischen Ständchen bei den DSC-Volleyballdamen. Außerdem durfte sich das Team in das Goldene Buch der Stadt Dresden eintragen.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.