Mehr als 500 Schwimmer*innen bei der 31. "Stolle"

Erstellt von Dirk Oehme/sh Schwimmen 11.12.2023

Dresdner Christstollen-Schwimmfest am Wochenende

Am kommenden Wochenende findet im Schwimmsportkomplex am Freiberger Platz das größte Dresdner Schwimm-Event statt. Zum 31. Mal lädt der Dresdner SC 1898 zum „Internationalen Dresdner Christstollen-Schwimmfest“ ein. Das Besondere: Statt Medaillen bekommen die Sieger Original Dresdner Christstollen überreicht, die in den Backstuben der Dresdner Bäckerei Krause gefertigt wurden.

Zugesagt haben über 500 Aktive aus 58 Vereinen und 6 Nationen. Zahlreiche Medaillengewinner der Deutsche Jahrgangsmeisterschaften werden am Start sein, darunter natürlich auch die frischgebackene DM-Bronzemedaillen-gewinnerin Leni von Bonin vom DSC. Sie trumpfte kürzlich bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal stark auf und überraschte mit der Bronzemedaille über 400m Lagen in der offenen Klasse. Auch Arian Wüstenhagen, als Perspektivkader neben Leni der zweite DSC-Aktive in der zweithöchsten deutschen Kaderklasse, wird starten.

Rund um das Event sorgen sich Förderverein und viele Eltern um die kulinarische Verköstigung der Gäste.

Die Wettkämpfe beginnen bereits am Freitag um 15.30 Uhr mit den langen Strecken, die bis 19.30 Uhr dauern sollen. Am Samstag wird von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr geschwommen, am Sonntag von 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Alles weitere zur Stolle

zurück zur Übersicht