Leichtathleten begrüßen Tom Burger

Erstellt von Erik Haß/sh Leichtathletik 04.10.2022

Neuer Sprinttrainer kommt aus Bayern

  • von links nach rechts:Claudia Marx, Tom Burger, Erik Haß, Stefan Poser

 

Am 4. Oktober hat Tom Burger als neuer Trainer seine Tätigkeit bei uns aufgenommen. Der gebürtige Bayer wird ab 1.1.2023 die Nachfolge von Sprint-Trainer Stefan Poser antreten. Für die Zeit bis zum Jahreswechsel wird er in der U16 arbeiten und nach dem Wechsel von Nachwuchskoordinator Sven Vesmanis an die Spitze des sächsischen Leichtathletikverbandes unsere jüngeren Athleten unterstützen.

Tom bringt 15 Jahre Erfahrung als Trainer mit. Seine bisherigen Stationen waren der MTV Pfaffenhofen, die LG Stadtwerke München und der Bayrische Leichtathletikverband. Neben seiner Tätigkeit in der Leichtathletik war Tom auch an der TU München und im Personal-Trainer-Bereich tätig.

Wir freuen uns auf viele neue Impulse und erfolgreiche Jahre mit dir!

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.