Lars Hamann Dritter in Bad Köstritz

Erstellt von sh Leichtathletik 28.08.2017

Saisonabschluss diese Woche

Unser Speerwerfer Lars Hamann hat sich beim Speerwurf-Meeting in Bad Köstritz den dritten Platz gesichert. Mit 83,47 m landete er auf dem Podium. Den Sieg holte sich Johannes Vetter mit 89,42 m und neuem Meetingrekord.

Beim ISTAF in Berlin am Sonntag lief es für Lars nicht ganz so gut. Mit 76,87 m wurde er Siebenter. Das Meeting im Berliner Olympiastadion dominierte einmal mehr der Weltmeister. Johannes Vetter schaffte 89,85 m und gewann vor Olympiasieger Thomas Röhler (86,07 m ).

Für Lars stehen nun diese Woche zum Saisonabschluss noch die Deutschen Polizeimeisterschaften in Bayern auf dem Plan.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.