Landesjugendspiele beim Allgemeinen Turnen

Erstellt von GK Turnen & Sportakrobatik Turnen & Sportakrobatik (intern) 01.07.2019

Wettkämpfe in der Margon Arena

Am Samstag starteten wir mit 9 Turnerinnen bei den Landesjugendspielen in der Margon Arena. Den Anfang machten Sarah und Amelie in der AK8. Die Mädels hatten neben dem 4-Kampf an den Geräten auch noch 4 Athletikstationen zu meistern. Für Amelie war es der 1. Wettkampf beim Allgemeinen Turnen, den sie mit Platz 17 (34) beendete. Sarah kam auf Platz 23.

Im 2. Durchgang gingen Sophie und Diana in der AK 9, Paulina, Kim und Isabell in der LK 4 bis 11 Jahre und Pia und Victoria in der LK 4 13 Jahre an den Start. Sophie und Diana absolvierten ebenfalls Athletikstationen und belegten in der Gesamtwertung Platz 24 bzw. 22 (von 42). Paulina überzeugte mit 4 sehr schönen Übungen und ohne Sturz am Balken und kam auf Platz 5 (von 28), Kim blieb ebenfalls sturzfrei und lieferte alle Übungen ohne Patzer oder Vergesser ab und wurde mit Platz 6 belohnt. Isabell konnte verletzungsbedingt nicht springen turnte ihren 1. Kür-Wettkampf allerdings mit Salto-Abgang am Balken und auch sonst allen Anforderungen.

In der Lk 4/13 hatte Pia leider einen Sturz am Balken und einen Zwischenschwung am Barren, dafür aber auch einen guten Sprung und kam auf Platz 8 (von 14). Victoria stürzte gleich 2 mal vom Balken (beim An- und beim Abgang) hat dafür ihr Rad gestanden und die beste Sprungwertung ihrer Klasse. Es reichte jedoch nur zu Platz 13.

Vielen Dank auch an Torsten, Sawa und Lotti für´s Werten.

Protokoll

 

 

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.