Karl und Ludwig bei der JWM

Erstellt von sh Wasserspringen 23.07.2018

Jugendweltmeisterschaften in Kiew

Am Sonntag haben in Kiew die Jugendweltmeisterschaften der Wasserspringer begonnen. Vom DSC hatten sich Karl Schöne und Ludwig Schäl dafür qualifiziert.

Ludwig startete wie bei der JEM gestern erneut im Team-Event gemeinsam mit Lena Hentschel, Lou Massenberg und Anna Shyrykay. Als Trio hatten Ludwig, Lena und Lou Gold bei der JEM gewonnen.

Nach einem holprigen ersten Mixed Sprung, bei dem Lena und Lou nur 39.00 Punkte erreichten, sprangen sich die Vier zurück in den Wettkampf. Nach einem guten Einzelsprung von Anna und dem zweiten, besseren Mixedsprung lag das Team auf dem 10. Platz. Lou und Ludwig absolvierten die letzen beiden Sprünge für das deutsche Team und konnten mit zwei Sprüngen von je über 60 Punkten noch zwei Plätze gut machen. Am Ende belegten sie einen zufriedenstellenden 8. Platz.

Karl geht morgen vom Brett synchron mit Lou Massenberg an den Start. Ludwig wird am Donnerstag vom Turm springen. Ob Karl ebenfalls im Einzel am Sonntag startet, entscheidet sich vir Ort.

Live-Ergebnisse sind hier abrufbar.

Quelle: mit Textmaterial Diving Germany/Facebook

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.