Jonas Wagner erreicht das Hochsprung-Finale in München

Erstellt von sh Leichtathletik 17.08.2022

Heim-EM im Olympiapark

 

Nach dem starken Vorlauf von Karl Bebendorf hat sich am Dienstagabend auch unser Hochspringer Jonas Wagner gut präsentiert. In der Qualifikationsgruppe B reichten ihm 2,21m, um sich für den Endkampf am Donnerstag zu qualifizieren. Auch die beiden anderen Deutschen Mateusz Przybylko und Tobias Potye qualifzierten sich mit gleicher Höhe für das Finale. "Ich bin absolut zufrieden, es ist erstmal sehr gut gelaufen", sagte Jonas.

Wir freuen uns somit auf zwei spannende Finals mit DSC-Beteiligung am Donnerstag um 20.05 Uhr mit Jonas und Freitag 21 Uhr mit Karl in München.

zurück zur Übersicht


Weitere Neuigkeiten erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter!

Abonnieren Sie den monatlichen DSC-Newsletter und wir halten Sie aktuell auf dem Laufenden über sportliche Neuigkeiten sowie News aus dem Vereinsleben des Dresdner SC 1898.

Bitte geben Sie folgende Buchstabenfolge in das Captcha Code Feld ein:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.